BNP Paribas Gruppe in Luxemburg Über BNP Paribas
""

Die soziale Unternehmensverantwortung der BNP Paribas Gruppe in Luxemburg

Einem Freund weiterleitenEinem Freund weiterleiten DruckenDrucken

Übergang zu einer nachhaltigeren Wirtschaft

Die im Jahr 2015 von der UNO beschlossenen Ziele für nachhaltige Entwicklung sind darauf ausgerichtet, die Armut bis 2030 zu beenden und dabei die Erde zu schützen. Als internationale Bank und Gruppe ist BNP Paribas ein wichtiger Akteur bei diesem multilateralen Projekt. Mit unserem Ansatz im Bereich der sozialen Unternehmensverantwortung (CSR: Corporate Social Responsibility) beteiligen wir uns an der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft und stellen sicher, dass die Leistungsstärke und Stabilität der Gruppe erhalten bleiben.

Unsere Bank: engagiert und solidarisch

Als Wirtschaftsakteur in Luxemburg hat BGL BNP Paribas Verantwortung gegenüber all ihren Interessengruppen. Hierzu zählen ihre Kunden und Mitarbeiter, die Gesellschaft, ihre Wirtschaftspartner und Aktionäre.

Das Wirtschaftswachstum, zu dem BGL BNP Paribas beiträgt, muss heutzutage mit ökologischem, gesellschaftlichem und sozialem Fortschritt einhergehen.

BGL BNP Paribas engagiert sich für ein nachhaltiges Wirtschaftsmodell und ausgewogenes Wachstum.

Unser Engagement

Mit unserem Ansatz im Bereich der sozialen und ökologischen Verantwortung möchten wir am Aufbau einer nachhaltigen Zukunft mitwirken und sicherstellen, dass die Leistungsstärke und Stabilität unserer Geschäftstätigkeit erhalten bleiben.

Unser Engagement stützt sich auf 4 Säulen der Verantwortung:

Wirtschaftliche Verantwortung:
Finanzierung der Wirtschaft nach ethischen Grundsätzen

BGL BNP Paribas spielt als gleichzeitig lokal und international ausgerichtete Bank eine bedeutende Rolle in der verantwortungsvollen Unterstützung der Realwirtschaft.

Wir sind bestrebt, einen Beitrag zur wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung von Luxemburg zu leisten. Wir bieten unseren Kunden eine breite Auswahl an nachhaltigen Spar- und Anlageprodukten und beteiligen uns an der Finanzierung nachhaltiger Entwicklungsprojekte, wodurch wir unsere Rolle als treibende Kraft bei der Entwicklung eines neuen Wirtschaftsmodells untermauern.

Mehr zu unserer wirtschaftlichen Verantwortung

Staatsbürgerliche Verantwortung:
Unser gesellschaftliches Engagement

BNP Paribas ist ein Akteur, der sich in der luxemburgischen Gesellschaft engagiert und in dieser verwurzelt ist. Wir möchten die Entwicklung solidarischer Unternehmen unterstützen und Sozialunternehmer, Mikrofinanzunternehmen sowie gemeinnützige Vereine fördern.

Mehr zu unserer staatsbürgerlichen Verantwortung

Ökologische Verantwortung:
Maßnahmen gegen den Klimawandel

Obgleich unsere Geschäftsaktivitäten als Bank unseren Planeten vergleichsweise wenig verschmutzen, nehmen wir unsere ökologische Verantwortung ernst, da wir Sektoren finanzieren, die Auswirkungen auf unsere Umwelt haben.

Unsere ökologische Verantwortung zeigt sich in 3 zentralen Klimaengagements:

  1. Begleitung von Kunden bei der Umstellung auf eine kohlenstoffarme Wirtschaft
  2. Minimierung des ökologischen Fußabdrucks unserer Geschäftstätigkeit
  3. Weiterbildung und die Verbreitung von Best Practices im Bereich des Umweltschutzes

Mehr zu unserer ökologischen Verantwortung

Mitarbeiterverantwortung
Förderung des Engagements unserer Mitarbeiter

Mit über 3.800 Mitarbeitern ist BNP Paribas in Luxemburg der größte Arbeitgeber im Bankensektor. Unsere Mitarbeiterverantwortung basiert auf 3 Grundsätzen:

  • Förderung von Vielfalt und Inklusion
  • verantwortungsvolle Beschäftigungspolitik
  • ein lernendes Unternehmen zu sein, das ein dynamisches Karrieremanagement bietet

Unser Ziel ist es, das Engagement und die Entwicklung unserer Mitarbeiter in einem Umfeld zu unterstützen, das ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Privatleben ermöglicht. Dabei möchten wir die Individualität und Vielfalt unserer Mitarbeiter sowie ihre persönliche und berufliche Entfaltung fördern.

Mehr zu unserer Mitarbeiterverantwortung

BNP Paribas, ein verantwortungsbewusster Wirtschaftspartner

Eine verantwortungsbewusste Bank zu sein, bedeutet für die BNP Paribas Gruppe vor allem, ihren wirtschaftlichen Verpflichtungen gerecht zu werden und ihre Kunden bei der Umsetzung ihrer Projekte zu begleiten.

Darüber hinaus sieht sich BNP Paribas drei weiteren Bereichen verpflichtet:

Soziale Verantwortung als Arbeitgeber
Die Gruppe pflegt gegenüber ihren rund 185.000 Mitarbeitern einen fairen und loyalen Umgang und führt einen konstruktiven Dialog mit Arbeitnehmervertretern.

Gesellschaftliche Verantwortung
Die Gruppe engagiert sich gegen soziale Ausgrenzung und unterstützt Bildung und Kultur mit einer Vielzahl von Initiativen und Projekten, die über das Bankgeschäft hinausgehen und der Gesellschaft zugutekommen. Dazu zählen die Hilfe in sozialen Brennpunkten, die Vergabe von Mikrokrediten sowie die Unterstützung karitativer Einrichtungen und sozial tätiger Unternehmen. Das gesellschaftliche Engagement ist auch Gegenstand der BNP Paribas Stiftung, deren Aktivitäten sich auf die Bereiche Solidarität, Bildung, Kultur und Gesundheit konzentrieren.

Ökologische Verantwortung
BNP Paribas achtet weltweit auf die Auswirkungen ihrer Geschäftsaktivitäten auf die Umwelt. Die Gruppe wendet detaillierte Richtlinien für ihre Geschäftsabwicklung sowie für den Umgang mit bestimmten Industriezweigen an. Außerdem engagiert sich ihre Stiftung für die Umwelt.