BNP Paribas Gruppe in Luxemburg News & Presse
""
24 November 2020 -

BGL BNP Paribas und Visa führen in Luxemburg eine neue Karte ein: die Visa Debit

Einem Freund weiterleitenEinem Freund weiterleiten DruckenDrucken

Online-Einkäufe mit einer Visa Debitkarte sind fortan möglich

Mit der Visa Debit bringen BGL BNP Paribas und Visa in Luxemburg eine neue Zahlungskarte auf den Markt. Inhaber der neuen Karte haben aufgrund der sofortigen Abbuchung einen besseren Überblick über ihr Konto und können sowohl online als auch in Geschäften in Luxemburg und weltweit einkaufen.

Die Visa Debit ist ab sofort bei BGL BNP Paribas erhältlich. Sie wird weltweit akzeptiert und bietet deutlich mehr Vorteile als gewöhnliche Debitkarten:

  • Ausgabenkontrolle: einfachere Ausgabenverwaltung aufgrund der sofortigen Konto-belastung.
  • Online-Einkäufe: gesicherte Einkäufe im Internet, denn die Visa Debit Karte bietet einen Versicherungsschutz bei nicht konformer Lieferung und Nichtlieferung von online bestellten Waren.
  • Internationale Zahlungen und Abhebungen: Die neue Karte ermöglicht weltweit Zahlungen und Geldabhebungen – überall, wo Visa-Karten akzeptiert werden.
  • Gebührenfreie Abhebungen: an den Geldautomaten von BGL BNP Paribas und international an den Geldautomaten der BNP Paribas Gruppe und ihrer Partnerbanken.
  • Mobile Zahlungen: Möglichkeit, mit einem verbundenen Gerät (Smartphone, Smartwatch) kontaktlos zu bezahlen.

Anlässlich der Einführung der neuen Karte erklärte Romain Girst, Head of Retail Banking von BGL BNP Paribas: „Uns ist es sehr wichtig, die Bedürfnisse unserer Kunden zu verstehen, und diese haben sich eine international einsetzbare Debitkarte gewünscht. Wir freuen uns daher, ihnen mit der Visa Debit eine absolute Neuheit am Luxemburger Markt anbieten zu können. Die neue Visa Debit wird unseren Kunden einen echten Mehrwert bringen. Sie können ihre Ausgaben besser kontrollieren und in ihren bevorzugten Geschäften – im Internet sowie weltweit – einkaufen. Mit dieser Karte bauen wir unsere große Auswahl an Zahlungskarten noch weiter aus.“

„Die Visa Debit Karte wird weltweit in mehr als 200 Ländern und Gebieten an 61 Millionen Handelsstandorten akzeptiert und ist dadurch die am häufigsten akzeptierte Debitkarte weltweit. Dies sind fantastische Nachrichten für Verbraucher in Luxemburg, da sie hierdurch Zugang zu einer anderen Zahlungsmethode für unterschiedliche Zahlungsverhalten haben. Wir werden daran arbeiten, dieses Angebot in den nächsten Monaten und Jahren für immer mehr Menschen weiterzuentwickeln“, erläutert Jean-Marie de Crayencour, Country Manager von Visa für Belgien und Luxemburg.

Die Visa Debit Karte kann ab sofort direkt über die Web Banking-App von BGL BNP Paribas oder telefonisch beim Kundenservice unter der Nummer (+352) 4242-2000 beantragt werden.